Komm,
lass uns tanzen!

Seit Dezember 2007 finden die Tanzabende des ehemaligen Volkstanztreffs Boppard in der Alten Weinstube in St. Goar-Werlau statt.

Regelmäßig treffen sich die Tänzerinnen und Tänzer zu Livemusik um Tänze aus Frankreich, Deutschland, Schweden, England und dem Balkan zu tanzen.

Es handelt sich oft um Kreis- und Reihentänze, zu denen ein Partner nicht erforderlich ist.

Der Ball beginnt jeweils um 20 Uhr.

Für die Tanzabende erbitten wir als Eintritt eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen sechs und zehn Euro.

Termine 2018

3. März 2018

20 Uhr: Ball mit der Balfolk Werlau Session Band

Unser erster Ball in diesem Jahr. Die Live-Musik wird u. a. von unserer Hausband, der Balfolk Werlau Session Band, gespielt. Weitere Gastmusiker sind herzlich eingeladen!

Kosten

Zur Deckung der Kosten erbitten wir für den Ball ab 20 Uhr eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen 6,- und 10,- € pro Person.

Mitbringbuffet

Herzliche Einladung, sich mit (Fingerfood-)Beiträgen am Mitbringbuffett zu beteiligen! Bitte beachtet, dass wir kein Geschirr und Besteck vor Ort haben.

5. Mai 2018

18-19:30 Uhr: Workshop: Gesang zum Tanz - Tanz zum Gesang

Aire de Jeu

Ein Hanterdro auf dem Berg oder eine Bourrée am Meer tanzen? Unsere Stimme gibt uns diese Freiheit! Singt Euren Tanz und tanzt Euren Gesang. In diesem Workshop vereinen wir unsere Schritte und unsere Stimmen.
Traditionell wurden schon viele – meist Reihen- oder Kreistänze – von den Tänzern selbst gesungen. Führen wir diese Tradition für einen Moment fort: „BalFolk to go“.

In diesem Workshop kann man zusammen mit Elise Rémond, französischstämmige Sängerin und Tänzerin, einige Tanzlieder lernen, die sich schön zum Singen und Tanzen eignen.
Elise singt schon seit ihrer Kindheit und schon lange auch zum Bal für Tänzerinnen von München bis Kiel, und hat Erfahrung mit Alter Musik, in Chören, und vor allem im solistischen Gesang „Bal a la Voix“.

www.eliseremond.wordpress.com

Anmeldung

Um die erforderliche Mindestteilnehmerzahl zu erreichen, wird bis 2. Mai 2018 um Anmeldung unter kontakt@balfolk-werlau.de oder Tel. 06747 6014 wird gebeten.
Kosten: 6,- € pro Person

20 Uhr: Balfolk mit Aire de Jeu

Aire de Jeu
Duo Elise Remond und Rudi Winkler

Elise Remond singt Lieder zum Tanz im Stil des "Bal a la voix", früher eine sehr verbreitete Kultur in Frankreich: Eine(r) singt und alle Tanzen. Elises ausdrucksstarke Stimme und der besonders betonte Rhythmus der Tanzlieder machen die Musik zum Erlebnis.
Rudi Winkler begleitet den Gesang mal perkussiv, mal melodiös. Dabei wird, insbesondere durch das Fehlen von Akkordinstrumenten, der filigrane Charakter des "Bal á la Voix" erhalten. Es entstehen ungewohnten Klangbilder und schöne Wechselspiele von Stimme und Instrumenten. Oft singt Elise auch auf dem Rhythmusteppich von Rudis einfühlsamer Percussion.
Das Repertoire von Aire de Jeu enthält Walzer, Schottische, bretonische Tänze, Branles, Bourrées und vieles mehr, was das Herz der Tänzerinnen und Tänzer höher schlagen lässt.

Elise Remond: Gesang
Rudi Winkler : Löffel, Bodhran, Panderetta, Maultrommel, Dudelsäcke, Flöten, Klarinette, Saxophon

www.eliseremond.wordpress.com/aire-de-jeu/
www.myspace.com/rudiwinkler/videos

Kosten

Zur Deckung der Kosten erbitten wir für den Ball ab 20 Uhr eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen 6,- und 10,- € pro Person.

Mitbringbuffet

Herzliche Einladung, sich mit (Fingerfood-)Beiträgen am Mitbringbuffett zu beteiligen! Bitte beachtet, dass wir kein Geschirr und Besteck vor Ort haben.

11. August 2018

20 Uhr: Balfolk mit Gabi, Werner & Ernst

Gabi, Werner & Ernst gehören mittlerweile zu den „alten Hasen“ in der Folkszene. In der traditionellen Kombination Dudelsack, Drehleier und diatonisches Akkordeon geben sie schon seit vielen Jahren auf renommierten Festivals in Deutschland und Frankreich Tanzkurse und spielen auf zahlreichen Bällen.

Kosten

Zur Deckung der Kosten erbitten wir für den Ball ab 20 Uhr eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen 6,- und 10,- € pro Person.

Mitbringbuffet

Herzliche Einladung, sich mit (Fingerfood-)Beiträgen am Mitbringbuffett zu beteiligen! Bitte beachtet, dass wir kein Geschirr und Besteck vor Ort haben.

20. Oktober 2018

20 Uhr: Balfolk mit HavoK und Airu

HavoK - Das Haus von Klaus
HavoK

Sie tanzen gern. Sehr gern. Am liebsten zu Musik, die gefühlvoll und kraftvoll zugleich ist, bei der die Mischung von Paar- und Reihentänzen stimmt, Eigenkompositionen nicht verkopft klingen, sondern das Zeug zum Ohrwurm haben. Musik, die vom Ohr übers Herz direkt in die Beine geht. Und deswegen spielen sie selber solche Musik.

Ulli Alles: Diatonisches Akkordeon
Thomas Raisch: Klarinette

Airu
Airu

Das Duo Airu spielt seit 2016 groovigen Bal Folk, der zum Tanzen verführt und zum Lauschen einlädt. Rick Krüger und Björn Kaidel erkunden ihre Tunes bis ins kleinste Detail und mischen Eigenkompositionen mit traditionellen Stücken aus deutschen Notenhandschriften - immer gewürzt mit einer deftigen Portion Improvisation!

Mit im Gepäck haben sie ihre brandneue Debut-CD!

Rick Krüger: Schäferpfeife, Concertina
Björn Kaidel: Nyckelharpa, Gitarre, Irish Bouzouki

www.duo-airu.de
www.facebook.com/AiruFolk

Kosten

Zur Deckung der Kosten erbitten wir für den Ball ab 20 Uhr eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen 6,- und 10,- € pro Person.

Mitbringbuffet

Herzliche Einladung, sich mit (Fingerfood-)Beiträgen am Mitbringbuffett zu beteiligen! Bitte beachtet, dass wir kein Geschirr und Besteck vor Ort haben.

1. Dezember 2018

18-19:30 Uhr: Workshop: Griechische Tänze

Anmeldung

Um die erforderliche Mindestteilnehmerzahl zu erreichen, wird bis 28. November 2018 um Anmeldung unter kontakt@balfolk-werlau.de oder Tel. 06747 6014 wird gebeten.
Kosten: 6,- € pro Person

20 Uhr: "Griechisch-Special" mit den Foldies

Foldies

Die Foldies sind ein bunt gemischter Haufen von Freizeitmusikern, die seit Mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts in wechselnder Besetzung meist tanzbare Volksmusik (Folk) spielen. Das Spektrum der gespielten Stücke reicht von Deutschland und Österreich, mit Schwerpunkt über den Balkan und Griechenland, bis in die Türkei.

Da dieBandmitglieder in der Regel alle schon über 60 Jahre alt sind, sind sie Oldies. Und so entstand der Name "Foldies", (Folk-Oldies). Sie freuen sich immer, vor einem tanzbarem Publikum zu spielen und versuchen in ihrer Musik das Tänzerische zum Ausdruck zu bringen.

www.foldies.de

Kosten

Zur Deckung der Kosten erbitten wir für den Ball ab 20 Uhr eine Spende nach eigenem Ermessen zwischen 6,- und 10,- € pro Person.

Mitbringbuffet

Herzliche Einladung, sich mit (Fingerfood-)Beiträgen am Mitbringbuffett zu beteiligen! Bitte beachtet, dass wir kein Geschirr und Besteck vor Ort haben.

Mailingsliste

Wer per E-Mail an die Tanzabende in Werlau erinnert werden möchte, kann sich hier in unsere Mailingliste eintragen:

Mailingliste von Balfolk Werlau

Kontakt

Imke Senst: kontakt@balfolk-werlau.de
Ernst Kraus-Senst: 06747 6014
Veranstaltungsort:
Zur Alten Weinstube
Winzergasse 18
56329 St. Goar-Werlau

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Imke Senst
Balfolk Werlau
Robert-Koch-Straße 22
79106 Freiburg

Quelle: Mit dem von eRecht24 bereitgestellten Impressum-Generator erzeugt.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art er Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen ustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. nsbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf ine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal um Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert